Abgesagt: Geistliches Konzert des Chors „Cum decore“ am 1. Adventssonntag

Es ist immer von Vorteil, wenn an einem Beginn – hier am Anfang des Kirchenjahres – ein eindrucksvoller Akzent gesetzt wird. Das ist in der Marienkirche in Zittau - neben der Eucharistiefeier am Vormittag – seit 2002 das geistliche Konzert des Chores „Cum decore“ aus Reichenberg (Liberec). Dieser Chor wurde 1999 gegründet und besteht derzeit aus aktuellen und früheren Schülern des Gymnasiums F. X. Šaldy. 2001 übernahm Čeněk Svoboda die Leitung und gewann mit seinen Sängern seitdem mehrere internationale Preise. Das adventliche Konzert ist in seinem Programm nicht immer auf die Kirchenjahreszeit abgestimmt. Doch dies tritt sofort in den Hintergrund, wenn die überragende Klangreinheit der Stimmen in der wunderbaren Akustik des Kirchenraumes voll zur Entfaltung kommt.

Leider aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt!